Kategorie: Alternative Medizin

Teebaumöl: Die Vorteile von Teebaumöl

Teebaumöl gilt schon seit Langem als Heilmittel in der traditionellen Medizin. Der Teebaum stammt aus Austalien, wo die Aborigines angefangen haben, diese Pflanze zu verwenden. Diese Heilpflanze ist immergrüne Pflanze, deren Blätter eine schmale Form haben. Sie ähnelt im Aussehen den Zypressen. Die Blüten sind klein und weiß. Der Teebaum wächst vor allem angepflanzt in Plantagen.… Weiterlesen »

Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Sie können auf natürliche Weise Kopfschmerzen lindern, die zur Reizbarkeit, Konzentrazionsschwäche, Müdigkeit und Immunschwäche führen können. Junge Erwachsene leiden immer öfter an Kopfschmerzen, weil Stress, Überlastung und ungesunde Lebensweise oft Ursachen von Kopfschmerzen sind. Kopfschmerzen sind keine Krankheit, sondern das Symptom einer anderen Erkrankung. Kopfschmerzen können viele Ursachen haben: Dehydrierung, Spannung, Nasennebenhöhlenentzündungen, unausgewogene Ernährung, Allergien,… Weiterlesen »

Depression Selbsthilfe: natürliche Medikamente gegen Depression

Kämpfen Sie gegen Depression? Die Natur kann Ihnen helfen. Es gibt viele natürliche Medikamente gegen Depression. Das bekannteste natürliche Medikament ist Lavandel. Lavandel ist eine Pflanze, die beruhigende Eigenschaften hat und sehr positiv auf Psyche wirkt. Trinken Sie jeden Tag eine Tasse Lavandeltee und der Tee kann depressive Simptome lindern. Außerdem kann Lavandelöl Ihnen helfen.… Weiterlesen »