Stevia – ein natürlicher Süßstoff

By | November 19, 2017

Stevia ist die süßte Pflanze auf der Welt. Es enthält keine Kalorien und Kohlenhydrate, hat einen positiven Effekt bei hohem Blutdruck und zählt zu den gesündesten Süßungsmitteln.

Diese Pflanze ist 300 bis 400 -mal süßer als Zucker und ist eine gesunde und gute Alternative zu Zucker. Es empfiehlt sich daher, Stevia statt Zucker zu verwenden. Stevia wird vorwiegend in Brasilien und Paraguay angebaut. Aber diese Pflanze wird heute weltweit verwendet. Man kann sie auch in Europe kaufen und anbauen. Es ist am besten, dass man sie selbst anbaut. Wenn Sie sie selber anbauen, wissen Sie, was Sie essen.  Sie könnten auch dann sicher sein, dass sie mehr Nährstoffe enthalten würde und einen intensiveren Geschack hätte.

Wenn Sie Stevia kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass es keinen versteckten Kristallzucker gibt. Diese Pflanze hat die Heilwirkungen und sorgt für unsere Gesundheit. Die natürliche Süßungsmittel sind gesunde Alternativen zu Zucker und sind  besonders gut zum Süßen von Getränken und Desserts geignet. So  verwendet man sie heute immer mehr.

Stevia – die Heilkraft

Mehr als 1500 Jahre galt Stevia als Heilmittel und immer mehr Studien beweisen, dass Stevia viele heilende Wirkungen hat. Immer mehr verwendet man diese Pflanze auf der ganzen Welt, weil sie sehr postitiv auf die Gesundheit wirkt und eine gute und gesunde Alternative zu Zucker ist. In den allermeisten Fällen wird Stevia als Stevia Pulver angeboten, wo alle Glykosiden enthalten sind. So schmeckt  Stevia ein bisschen bitter und  manche Menschen brauchen Zeit, sich an den Geschmack zu gewöhnen.

>>>Löwenzahn als Heilmittel<<<

Stevia hat einen positiven Effekt bei hohem Blutdruck, Diabetes und Übergewicht. Dieser natürliche Süßstoff kann auch bei vielen Gesundheitsproblemen helfen. Er wirkt antibakteriell, antiviral, antientzündlich, pilzhemmend, senkt den Blutdruck und erweitert Blutgefäße. Dank dieser Heilwirkungen beugt Stevia den Krankenheiten wie Krebs vor, wirkt vorbeugend gegen Pilzinfektionen, hemmt das Bakterienwachstum, hilft beim Abnehmen, bei Anämie , bei Osteoporose, senkt den Cholesterinspiegel, entgiftet den Körper, hemmt die Bildung von Karies, reguliert die Darmtätigkeit und stärkt das Immunsystem.

Die Menschen, die Gewicht verlieren möchten, sind sehr mit dieser Pflanze zufrieden. Da diese Heilpflanze keine Kalorien und Kohlenhydrate enthält und eine gesunde Alternativen zu Zucker ist, kann sie helfen, Gewicht zu verlieren.

>>>Zuckerersatz<<<

Es gibt viele Gründe, Stevia statt Zucker zu verwenden. Wenn Sie noch nicht diese Pflanze ausprobiert haben, fangen Sie jetzt an, diese Pflanze statt Zucker zu verwenden.