Honig und Zimt: Wie wirken Honig und Zimt auf die Gesundheit

By | Oktober 23, 2017

Interessieren sie sich dafür, wie Honig und Zimt auf die Gesundheitserhaltung beeinflussen und welche Heilwirkungen sie haben? Die Untersuchungen beweisen, dass diese Lebensmittel, die Sie in allen Geschäften kaufen können, positiv auf die Gesundheit wirken und das Immunsystem stärken.

Honig hilft effektiv gegen viele Krankenheiten, aber Honig und Zimt ist wunderbare Mischung, die noch effektiver ist. Diese Mischung stärkt das Immunsystem und so schützt den Körper vor Bakterien und Viren Attacken und reduziert das Cholesterin. Honig ist seltsames Lebensmittel, das nicht schlecht werden kann.  Er kann nur mit der Zeit kristallisieren, aber richtig gelagerter Honig  kann nicht schlecht werden,  so ist er ewig haltbar und erhält die Qualität.

>>>Löwenzahn als Heilmittel<<<

Zimt wird am häufigsten in der Küche verwendet. Seine heilende Wirkung ist heute immer mehr bekannt. Er wirkt positiv auf Cholesterinspiegel, Pilzinfektionen, Arthritis, Tumor, Bakterien und Viren. Es ist wichtig zu wissen, dass nicht jeder Zimt über eine heilende Wirkung verfügt. Der echte Zimt ist der Ceylon-Zimt (Cinnamomum zeylanicum). Sie können manchmal auch Aprikose statt Zimt verweden, weil sie ähnliche Nährstoffe wie Zimt enthält.

Wie kann man mit der Zimt-Honig-Mischung Krankheiten behandeln?

Mit der Zimt-Honig-Mischung können viele Krankenheiten behandelt werden. Immer mehr werden diese Zimt-Honig-Mischung verwendet. Diese Kombination hilft auch gegen Übergewicht. Wenn Sie abnehmen möchten und Cholesterinspiegel sinken wollen, geben Sie 2 Löffel Honig und 3 Löffel Zimt in den Tee. Diesen Tee sollten Sie jeden Abend vor dem Zubettgehen trinken, um   Blutzuckerspiegel um mindestens 10%  zu reduzieren.

Wenn Sie abnehmen möchten, sollten Sie kochendes Wasser über den Zimt gießen, den Honig hinzugeben und dieses Getränk jeden Morgen halbe Stunde vor dem Frühstück trinken. Bereits nach wenigen Tagen werden Sie erste Erfolge erzielen und sich gesünder fühlen. Dieser Mix aus  kochendem Wasser, Honig und Zimt hilft auch bei vielen Beschwerden wie Arthritis, Blasenentzündungen und Mangenschmerzen.

>>>Natürliche Medikamente gegen Depression<<<

Honig und Zimt hilft auch gegen Nasennebenhöhlenentzündung, chronischen Husten und Bronchitis. Wollen Sie Ihre Konzentration steigern? Der Duft von Zimt kann Ihnen helfen, er steigert die Konzentration. Und dank der perfekten Kombination von Zimt und Honig können Sie schon erwähnte Beschwerden lindern.

Haben Sie noch nicht diesen Mix aus Honig und Zimt probiert? Probieren Sie ihn unbedingt aus und verbessern Sie so Ihre Gesundheit!